Aquateam Wasmeier

Bei uns in guten Händen.

Physiotherapeuten | Sportlehrer | Erzieher/-innen | Aquafitnessinstructoren mit Schwimm- und Aquapädagogikausbildung

Aquafitness im Warmwasser

Starttermin Kursleiter Einheiten Preis Status
Freitag 20.09 - Freitag 15.11.2019
18:45 Uhr - 19:30 Uhr
Melanie Englmeier
Aquateam Wasmeier
8 Einheiten a 45 Minuten 80,00 € Ausgebucht
zum Newsletter

Präventionsaspekte und Ziele

  • Rumpfstabilität
  • Steigerung der Körperwahrnehmung
  • Beckenbodenstärkung
  • Tiefenmuskeltraining
  • Haltungsverbesserung zur Vorbeugung von Rückenbeschwerden
  • Steigerung von Kraft, Flexibilität und Ausdauer
  • Bewusste und tiefere Atmung

Kursbeschreibung

Ein Training im warmen Wasser, bei dem vorwiegend die tiefe Bauch- und Rückenmuskulatur trainiert wird.

Aqua-Pilates vereint das ganzheitliche Training nach Pilates mit den positiven Eigenschaften und Vorteilen des Wassers. Während Pilatesübungen an Land  immer nur gegen die Schwerkraft ausgeführt werden, profitieren wir beim Aqua-Pilates vom Widerstand in alle Bewegungsrichtungen. Dadurch werden einzelne Übungen noch effektiver. Pilates ist ein ganzheitliches Körpertraining das sowohl Muskelkräftigung als auch Dehnung enthält. Der Hauptfokus liegt  auf der Stabilisierung des Körperzentrums.  Rumpf-, Bauch-, Rücken-, Beckenboden-, sowie Gesäßmuskeln, werden  bei allen Übungen aktiviert und sorgen für eine kraftvolle Bewegung bei stabiler Körperhaltung. Das Training im Wasser verbessert nicht nur die Rumpfstabilität, sondern auch  die Ausdauer und das Gleichgewicht – ein klarer Vorteil zum Pilates „an Land“. Die Massagewirkung des Wasserdrucks wirkt wie eine Lymphdrainage und sorgt für den Abbau von Schlackenstoffen. Eine feste und straffe Haut sind die positive Folge.

ToTop