Dienstag, 24. April von 10:00 - 22:00 Uhr

Ladies Day

jeden Dienstag ganztägig - ausgenommen Ferien und Feiertage.

Dienstag, 24. April von 10:00 - 22:00 Uhr

Schüler- und Jugendtag

jeden Dienstag in der Badewelt: 3 Stunden zahlen - den ganzen Tag Spaß haben. für Kinder, Jugendliche und Schüler ab 6 Jahre.

Donnerstag, 26. April von 15:00 - 20:00 Uhr

indianische Schwitzhüttenzeremonie

Die Zeremonie ­findet jeweils um 15.00 Uhr, 17.00 Uhr und 19.00 Uhr statt. ­Anmeldung an der Saunavitalbar.

Infos

Temperatur:
100 °C
Luftfeuchtigkeit10-13 %
Sitzplätze:
25

zum Aufgussplan

Erdsauna

Natur trifft auf Moderne.

Die Erdsauna gilt als die ursprünglichste Form der finnischen Sauna, wie wir sie heute kennen. Durch die niedrige Luftfeuchtigkeit wird das Saunieren in dieser Sauna, trotz der hohen Temperaturen, als sehr angenehm empfunden.

Ursprünglich wurde beim Bau einer Erdsauna ein großes und tiefes Loch ausgehoben, in das eine steinerne, mit Wasser gefüllte Wanne eingelassen wurde. Darüber baute man dann aus Kiefernholz ein Haus, dessen Dach mit Zweigen, Moos und Flechten abgedeckt wurde.

Heutzutage wird die Erdsauna in der Regel als oberirdisches Häuschen aus Kiefernholz gebaut. Der Mittelpunkt der Erdsauna bildet nach wie vor ein mit Holz befeuerter Ofen. Dadurch entsteht eine besonders gemütliche und rustikale Atmosphäre.

ToTop