Samstag, 23. Juni von 08:00 - 22:00 Uhr

Badewelt geschlossen

Freibad täglich von 9.00-20.00 Uhr geöffnet

Sonntag, 24. Juni von 08:00 - 22:00 Uhr

Badewelt geschlossen

Freibad täglich von 9.00-20.00 Uhr geöffnet

Montag, 25. Juni von 08:00 - 22:00 Uhr

Badewelt geschlossen

Freibad täglich von 9.00-20.00 Uhr geöffnet

Tauchbecken

Das Tauchbecken ist nur eine von mehreren Stationen der sog. "Abkühlphase" nach einem Saunagang. Vor dem Betreten des Tauchbeckens sollten Sie Ihren Kreislauf zuerst an der frischen Luft stabilisieren. Eine Kaltwasserdusche danach sorgt nicht nur für eine stetige Abkühlung, sondern ist auch aus hygienischen Gründen und unter der Berücksichtigung anderer Gäste ratsam.

Der tatsächliche Aufenthalt im Tauchbecken sollte nicht länger als 10-20 Sekunden betragen, da ansonsten das kalte Wasser dem Körper zu viel Wärme entzieht. Die Blutgefäße die sich in der Sauna geweitet haben, ziehen sich nun stark zusammen, das Blut verlagert sich in den Körperkern, innere Organe wie beispielsweise unsere Niere werden verstärkt durchblutet.

Der Blutkreislauf bei Menschen mit niedrigem Blutdruck wird stabilisiert. Gäste, die unter hohem Blutdruck leiden, sowie Schwangere sollten auf die Nutzung des Tauchbeckens besser verzichten. Ein schonendes Abbrausen mit dem Schlauch ist jedoch trotzdem möglich.

ToTop